Saentis Malt Himmelberg.
43%

Whisky Single Malt

Die Geschichte der Familie Locher und ihrer Braukunst geht zurück ins 19. Jahrhundert. Doch erst 1999, als das nationale Verbot zur Spirituosenherstellung aus Getreide aufgehoben wurde, begann Karl Locher mit der Whiskyproduktion. Drei Jahre später waren die ersten Produkte auf dem Markt, denn definitionsgemäss muss ein Whisky ein paar Jährchen lang im Fass reifen. Bei Säntis Malt geschieht dieser bedeutende Vorgang im Bierfass, immerhin hat man es hier mit einer Traditionsbrauerei zu tun.

Die Himmelberg-Edition wurde vom Bierfass in verschiedene Weinfässer umgelagert.

Retour haut de page