Absinth Duplais Blanche Retro
60%

Likoer

Absinthe Duplais Blanche wird nach einer französischen Rezeptur aus dem 19. Jahrhundert hergestellt. Für die Produktion werden nur die hochwertigsten Kräuter verwendet. In der Erlebnisbrennerei Kallnach wird heute von Oliver und Nicole Matter Brennkunst in der vierten Generation ausgeübt. Auf dem zugehörigen Gut wird eine spezielle Brennpflaume kultiviert, sowie ein Gourmetrestaurant und die Schaubrennerei betrieben. Urgrossvater Ernst Luginbühl-Bögli hat einst eine Absintherezeptur aus dem Val-de-Travers gegen eine prämierte Kuh eingetauscht. Hieraus entstand der erste Kallnacher Absinthe. Seit der Legalisierung im Jahre 2005 ist die Destillerie besonders erfolgreich in der Reproduktion von authentischen Absinthes aus dem 19. Jahrhundert.

Retour haut de page